Chris

Über Chris

Jugendausbilder und Trainer der Jollengruppe, 2015-16 Sportwart, 2016-19 Schriftführer, seit 2019 Schatzmeister

Jugendausbildung auf dem Wasser ist angelaufen

In dieser Woche sind die Jüngsten und Jugendlichen der SVGS erstmals in diesem Jahr wieder auf dem Wasser gewesen. Während bei der Optiausbildung am Montag zwar die Sonne lachte aber es doch noch recht kalt war, herrschte am Donnerstag zum Jollentraining schon fast T-Shirt-Wetter, dafür allerdings auch reichlich Wind; auf dem See haben wir Werte um 12 kn gemessen.

So kam es denn auch gleich zur ersten Kenterung der Saison. Die beiden Kids haben es aber gut verkraftet, obwohl das Wasser gerne noch etwas wärmer hätte sein dürfen.

Beim Optitraining waren acht Kinder, zur Jollenausbildung kamen elf. Für Mitte April ist das schon sehr erfreulich, wir freuen uns allerdings, wenn es demnächst noch etwas voller wird.

Am nächsten Wochenende geht es dann für die Jollensegler ins Trainingslager nach Ostfriesland.

Training in der KW 15 – 2019

Derzeit kaputt: Unser Motorboot

In der 15. Kalenderwoche wird für alle Gruppen noch kein Training auf dem Wasser stattfinden. Leider ist unser Motorboot aufgrund eines Defekts nicht einsatzbereit. Ersatzteil ist bestellt, ab dem 15. April wird es voraussichtlich wieder einsatzbereit sein.

Stattdessen wird es zu den üblichen Trainingszeiten Theorie geben, bitte kommt zu diesen Terminen, da auch eine theoretische Basis wichtig für’s Segeln ist.

14 fleißige Vereinsmitglieder bauten Boote auf und sammelten Müll

Am Sonntag trafen sich bei bestem Wetter 14 Mitglieder des Vereins, um die Boote für die kommende Saison aus der Halle zu holen und das Gelände vom Müll zu befreien. Die Segler im Alter von 10 bis 65 Jahren packten ordentlich an und am frühen Nachmittag waren die meisten Masten gestellt und die Halle sauber und leer.

Zur Sauberkeit trugen auch die Mitglieder der Jugendabteilung bei: Nachdem sie ihre Boote aufgebaut hatten, ging es, mit Müllsäcken und Handschuhen ausgestattet, rund um den See. Viele Glasflaschen und Plastikmüll wurden über den Winter angespült oder achtlos weggeworfen, sodass am Ende fast 10 Säcke mit Müll zusammenkamen.

14 Teilnehmer beim letzten Hallentraining des Winters

Gruppenfoto Hallentraining 24.3.2019Am 24. März fand das letzte Hallentraining der Wintersaison 2018/19 statt. Unter Anleitung der Trainer Friederike und Chris tobten sich zwölf Kinder und Jugendliche nochmal richtig aus. Nach verschiedenen Spielen wie Völkerball oder Kettenfangen ging es dieses Mal zum Gruppenfoto an die frische Luft.

Am 1. April beginnt dann offiziell die Segelsaison. Am 31. März (11 Uhr) laden wir euch herzlich ein, die Boote aufzubauen und zu reparieren. Hier brauchen wir eure ganze Unterstützung. Am 4.4. um 16.30 beginnt das Jollentraining, am 8.4. um 16.30 Uhr geht es endlich auch mit dem Optitraining los.