Anmeldung Sommerfreizeit 2022

Ausschreibung

Gruppenfoto Schleifreizeit der SVGS 2016Jungs und Deerns, es geht wieder los!
2022 wollen wir (endlich!) wieder eine Segelfreizeit für alle Jugendlichen des Vereins (8-17 Jahre) anbieten. Eine Woche segeln, baden, die Sonne genießen und ganz viel Spaß mit­einander haben. Hierzu möchten wir Dich ganz herzlich einladen!
Wir werden in der Jugendherberge Borgwedel über­nachten, wo wir Vollpension genießen. Die Herberge liegt direkt an der „Großen Breite“ der Schlei. Das heißt, unsere Boote liegen direkt vor der Haustür.
Da wir auf der Freizeit an der Schlei ein Motorboot dabei haben, kön­nen wir Dich auch individueller und gezielter ausbilden. Neben der Ausbildung auf dem Wasser werden wir aber auch die Große Breite erkunden und vielleicht sogar neue Badestellen entdecken und anlaufen.
Gruppenspiel "Gordischer Knoten" Schleifreizeit 2016Die Gestaltung des Abendprogramms behalten wir uns vor. Bestimmt sind aber wieder lustige Gruppenspiele, ein Geländespiel oder aber auch noch mal „im Sonnen­untergang aufs Wasser“ dabei… Auch wird es wieder eine Nacht­wanderung geben, dies wirst du aber erst erfahren, wenn du mitten in der Nacht geweckt wirst.
Wenn du nun Lust hast, eine Woche (6. bis 12. August) mit uns zu segeln, jede Menge Spaß zu haben und Urlaub von deinen Eltern brauchst, dann melde dich gleich an.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, der Teilnahme­beitrag beträgt 310,– (bei Anmeldung bis 1.4. 290,–) Euro. Wenn du noch Fragen hast, helfen wir dir gerne weiter, denn: Wir freuen uns auf dich!

Anmeldung

Anmeldung Sommerfreizeit 2022
Segelvereinigung Sinstorf e.V. (SVGS)
-Jugendabteilung-
Dahlenhöhe 5a
21077 Hamburg

Anmeldung Sommerfreizeit 2022

Hiermit melde ich meinen Sohn/meine Tochter zur Sommerfreizeit der SVGS vom Samstag, dem 06. August bis Freitag, dem 12. August in Borgwedel an.

Name
Name
Name
Vorname
Ich wäre bei Bedarf bereit, mich am Transport zum/vom Veranstaltungsort zu beteiligen.
Eine Anzahlung in Höhe von EUR 100,- ist an uns zu überweisen, sobald die Teilnahmebestätigung eingeht. Der Restbeitrag in Höhe von EUR 190,- bzw. 210,- ist bis zum 10. Juni 2022 zu überweisen.

IBAN: DE73 2005 0550 1380 1239 33
Verwendungszweck: SOMMERFREIZEIT [Vorname] [Nachname]

Die Inhalte der Reisevereinbarung (siehe Rückseite) sind mir bekannt und werden anerkannt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Teilnahme und Durchführung der Veranstaltung. Sollte die Teilnahme von Seiten des Veranstalters nicht möglich sein, wird der bereits gezahlte Beitrag zurückerstattet.

Sollte der Teilnehmer Medikamente einnehmen müssen, so ist dies im Voraus – am besten bei Abgabe der Anmeldung – mit der Freizeitleitung zu besprechen. Dies wird in einem gesonderten Protokoll festgehalten.

Von der Mitnahme von Wertsachen wird dringend abgeraten. Sollten dennoch Wertsachen mitgeführt werden, so geschieht dies auf eigenes Risiko, eine Haftung des Veranstalters ist ausgeschlossen.

Die Teilnehmerdaten werden von der SVGS elektronisch gespeichert und an Zuwendungsgeber (Hamburger Sportbund, Stadt Hamburg) weiter­gegeben.

Der Teilnehmer darf sich nach Absprache mit der Freizeitleitung ohne Aufsicht durch einen Leiter von den anderen Teilnehmern entfernen, zum Beispiel bei kurzfristiger Segelunfähigkeit.

Falls die Anweisungen der Leiter nicht befolgt werden oder der Teilnehmer so krank wird, dass die weitere Teilnahme nicht mehr zumutbar ist, sind die Erziehungsberechtigten verpflichtet, den Teilnehmer unver­züglich auf eigene Kosten von der Aktion abzuholen.

Ich habe die Teilnahmebedingungen und Reisevereinbarung gelesen, verstanden und bin einverstanden.

Die Daten werden im Klartext an die angegebene Mail-Adresse geschickt. Bitte ausdrucken und unterschreiben.


Die Daten werden von der SVGS elektronisch gespeichert und verarbeitet, sofern dies zur Abwicklung der Freizeit erforderlich ist. Nähere Details finden sich in unserer Datenschutz-Erklärung.
SVGS Reisevereinbarungen