Winteraktion 26. Februar 2017

Bevor es Mitte März mit der regelmäßigen Ausbildung weitergeht, wird Ende Februar nochmal einer nicht so ganz seglerischen Aktion stattfinden.

Am Sonntag, dem 26. Februar, wollen wir uns pünktlich um 09:45 Uhr am Busbahnhof Harburg, Bereich E, treffen.

Von da aus fahren wir mit dem Bus nach Finkenwerder, um von dort aus mit der Fähre zu den Landungsbrücken und anschließend mit einer anderen Fähre zur Elbphilharmonie zu fahren, wo wir auf der „Plaza“ in 37 Metern Höhe eine heiße Schokolade trinken werden.

Weiterlesen

Full House: SVGS-Weihnachtsfeier war gut besucht

Victor führte durch den AbendAm Sonntag fand in Neuland die Weihnachtsfeier kombiniert mit dem 35-jährigen Vereinsjubiläum der Segelvereinigung Sinstorf statt.

21 Vereinsmitglieder, darunter auch einige Urgesteine des Harburger Vereins, kamen am Nachmittag zusammen. Bei selbstgebackenen Kuchen und Keksen, Tee, Punsch und Glühwein wurde spannenden Episoden der letzten 35 Jahre gelauscht. Weiterlesen

Weihnachtsfeier / 35 Jahre SVGS am 4. Dezember

Liebe Mitglieder,

das Jahr neigt sich dem Ende und die Zeit der Weihnachtsfeiern beginnt.

Wir wollen auch dazu beitragen und laden deshalb am Sonntag, den 4. Dezember, zu Weihnachts- und Jubiläumsfeier anlässlich des 35. Jubiläums ein. Wir beginnen um 16 Uhr und werden wie immer ein bisschen Bilder aus der Saison gucken, Kekse essen und Kakao bzw. Glühwein trinken.

Anlässlich des 35. Jubiläums hier noch einmal der Aufruf, alte Fotos wieder hervor zu kramen und entweder selbst zu digitalisieren, oder mir zum Scannen zur Verfügung zu stellen. Außerdem würden wir uns sehr über ein paar Anekdoten von „damals“ freuen.

Für diejenigen unter euch, die dringend noch Weihnachtsgeschenke brauchen oder Platz im Schrank für kommende Weihnachtsgeschenke machen wollen, wird es einen Flohmarkt bzw. Tauschbasar für Segelkleidung geben. Bringt also alte Segelschuhe, Neos, Schwimmwesten usw. mit, die eure Vereinskollegen noch gebrauchen können.

Wenn ihr bei eurer Suche nach Weihnachtsgeschenken noch die SVGS unterstützen wollt, könnt ihr über Bildungsspender einkaufen. Für euch kostet das nichts, aber die Provision für die Weiterleitung zum Onlineshop eurer Wahl leitet Bildungsspender an den Verein weiter. Wir haben in diesem Jahr so schon über 100 € zusammenbekommen. Hier der Link: https://www.bildungsspender.de/svgs
Wir freuen uns auf euch,
der Vorstand

Hamburger Ferienpass: SVGS führte 8 Kinder ans Segeln heran

optiwoche4Fünf Tage Optisegeln, dazu gemeinsames Essen und spielen – dieses Angebot der Segelvereinigung Sinstorf (SVGS) nahmen acht Kinder im Alter von acht bis elf Jahren aus Hamburgs Süden wahr.

Unter der Leitung des Vorsitzenden Henning Schrödter wurde erstmals das einwöchige Programm für in den Ferien daheimgebliebene Kinder durchgeführt. Vom 22. bis zum 26. August jeweils von 10 bis 16 Uhr trafen sich Trainer und Kinder im Wassersportzentrum Neuländer See. Weiterlesen

Schleifreizeit 2016 – SVGS-Jugend eine Woche verreist

Gruppenfoto Schleifreizeit der SVGS 2016Neun Kinder und zwei Betreuer der Segelvereinigung Sinstorf machten auch dieses Jahr wieder die Schlei bei Borgwedel unsicher.

Die Segler im Alter von acht bis 17 Jahren verbrachten die Woche vom 24. bis 31. Juli 2016 an dem Meeresarm in Schleswig-Holstein. Es waren drei Boote des Typs „RS Feva“ und drei Optimisten sowie ein Motorboot der Hamburger Seglerjugend als Coachboot im Einsatz. Weiterlesen

Wir sind im Hamburger Ferienpass

Das Boot wird erklärt Die SVGS wird 2016 erstmalig beim Hamburger Ferienpass dabei sein. In den Tagen von Montag, dem 22. August bis Freitag, dem 26. August, werden Kinder von 8-11 Jahren die Möglichkeit haben, auf dem Neuländer Baggersee in Hamburgs Süden das Segeln in Ein-Personen-Booten, den Optimisten, auszuprobieren und zu erlernen.

Der Kurs kostet 100 Euro pro Person, darin enthalten sind Getränke und ein Mittagessen. Er beginnt um 10 Uhr und endet um 16 Uhr. Teilnehmer müssen schwimmen können (mindestens Bronze), eine Anmeldung an Jugendobmann @ SVGS - Hamburg . de ist erforderlich.

Optiintensivtag am 12.6.: Junge Segler trotzen dem Regen

optis_am_moboAm 12. Juni fand am Neuländer Baggersee ein Intensivtraining für Optimistensegler statt. Drei Ausbilderinnen der Segelvereinigung Sinstorf (SVGS) verbrachten ihren Sonntag mit fünf Kindern im Alter zwischen 8 und 11 Jahren.

Die Kinder – die meisten von ihnen saßen vor nicht einmal einem Jahr zum ersten Mal in einem Segelboot – segelten von morgens um neun bis abends um 17 Uhr. Die normale Optiausbildung dauert nur zwei Stunden, da war das achtstündige Training am Sonntag eine willkommene Abwechslung. Weiterlesen

Großer Andrang beim Schnuppersegeln am 5.6.

Optimisten beim Schnuppersegeln 2016Beim Schnuppersegeln am 5. Juni am Neuländer Baggersee nahmen zahlreiche interessierte Besucher die Möglichkeit wahr, die Segelvereinigung Sinstorf kennenzulernen.

Bei strahlendem Sonnenschein und leichtem Wind konnte gemeinsam mit erfahrenen Ausbildern auf den verschiedenen Booten der SVGS gesegelt werden. Während viele Kinder die Optimisten-Jollen des Vereins ausprobierten, nutzten die erwachsenen Gäste die vereinseigenen Jollen oder sahen sich das Gelände des WUZ Neuland an.

Gelände des WUZ NeulandVielen Interessierten waren die Ankündigungen der Veranstaltung in der Lokalpresse aufgefallen, andere besuchten die Liegewiese am Neuländer See und kamen zufällig vorbei.

Hoffentlich hatten die Gäste Spaß am Schnuppersegeln und tauchen noch einmal in einer der regelmäßig stattfindenden Gruppen auf.

Weitere Fotos der Veranstaltung finden sich bald auf unserer Facebook-Seite.

Schnuppersegeln auch bei Schnee

Motorboot im Schnee

Etwas eingeschneit: Das Motorboot

Schnee, Regen und Hagel zum Trotz, haben sich heute einige Mutige zum Schnuppersegeln auf den Neuländer See getraut, um das Segeln auszuprobieren. Über das Interesse freuen wir uns natürlich sehr.

Für alle, denen es heute zu kalt zum Segeln war, gibt es am 5. Juni einen weiteren Termin. Alternativ könnt ihr euch auch gerne über unser Kontaktformular melden und dann zu den regulären Ausbildungsterminen mal reinschnuppern.

Schnuppersegeln am 24. April

Vier Boote liegen am Steg, zwei große Segelboote, ein kleines Segelboot und ein kleines Motorboot.Am Sonntag, dem 24. April von 14 bis 17 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, bei uns am Neuländer See das Segeln auszuprobieren und den Verein kennenzulernen.

Ab 8 Jahren kannst du einen ersten Eindruck vom Segeln im Optimisten bekommen – egal, ob du nur mal mitfahren oder gleich selber steuern möchtest. Unsere Trainer sind im Motorboot immer ganz nah bei dir.

Wenn du Jugendliche/r oder Erwachsene/r bist, haben wir verschiedene 2-Mann-Jollen, auf denen du das Segeln gemeinsam mit unseren Trainern ausprobieren kannst.

Anschließend werfen wir je nach Wetter noch den Grill oder die Gulaschkanone an, auch Getränke werden zum Selbstkostenpreis abgegeben.

Du brauchst keine Vorkenntnisse in Sachen Segeln, musst aber schwimmen können (Bronze). Bring bitte wettergerechte Kleidung, festes Schuhwerk (idealerweise alte Turnschuhe mit heller Sohle) und einen Satz trockene Kleidung + Handtuch mit (man weiß ja nie…).

Noch Fragen? Unter mail@svgs-hamburg.de bekommst du Antworten.

Wir freuen uns auf Dich!

image_pdfimage_print