Ferienpass 2019: Opti- und Jollenkurs in den Sommerferien

Gruppenfoto Optisegler Ferienpass 2018Die SVGS wird 2019 erneut beim Hamburger Ferienpass dabei sein. Kinder von 8-11 Jahren werden in den Tagen von Montag, dem 22. Juli bis Freitag, dem 26. Juli, die Möglichkeit haben, auf dem Neuländer Baggersee in Hamburgs Süden das Segeln in den Opti-Jollen, auszuprobieren und zu erlernen.

Für Kinder und Jugendliche im Alter von 11-14 Jahren, die bereits Vorkenntnisse* haben, gibt es die Möglichkeit, vom Dienstag, 30. Juli bis zum Freitag, 2. August in der Jolle zu segeln. Am Freitag können die Kinder die Prüfung zum Jüngstensegelschein ablegen.

Der Kurs kostet jeweils 100 Euro pro Person, darin enthalten sind Mittagessen und Getränke. Er beginnt um 10 Uhr und endet um 16 Uhr. Teilnehmer müssen schwimmen können (mindestens Bronze), eine Anmeldung an Ferienpass @ SVGS - Hamburg . de ist erforderlich.


Die Förderung über das Bildungspaket ist möglich. Wenn Ihr Kind keine anderen Leistungen erhält, können die Kosten zu 100% übernommen werden. Dafür ist es nötig, im Voraus den Bescheid (zum Beispiel Wohngeld) im Original bei uns vorzulegen.

* Für den Jollenkurs sollten zumindest die Grundlagen des Segelns beherrscht werden, Kenntnisse aus dem Opti sind ausreichend. Wenn Unsicherheit besteht, schreibt uns bitte an. Es gibt auch die Möglichkeit, dass euer Kind vorher zu unserem regulären Training vorbeikommt und wir schauen, wie euer Kind so auf dem Boot zurecht kommt. Eine zu heterogene Gruppe führt gerade bei den unerfahreneren Kindern oft zu Frust, den wir vermeiden wollen!

image_pdfimage_print