Außerordentliche Mitgliederversammlung und Namenssuche

Gestern fand im Neuländer Vereinspavillon eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Im Wesentlichen wurde eine Anpassung der Mitgliedsbeiträge für die kommenden Jahre beschlossen.

Zudem stellte der Vorstand den Mitgliedern die neu erworbene RS Feva vor. In diesem Rahmen wurde ebenfalls nach Namen für drei Boote gesucht. Noch namenlos sind die beiden Feven des Vereins sowie die Trainer-Jolle, die dem Verein dieses Jahr gespendet wurde.

Vorschläge können noch bis zum 22. November unter Victor.Flatt[at]SVGS-Hamburg.de eingereicht werden. Es folgt eine Abstimmung über die Internetseite, die Taufe findet am 6. Dezember statt.

Alle Mitglieder erhalten zeitnah das Protokoll der Versammlung.

image_pdfimage_print